Ostsee Hochzeit in Göhren - Daniel Mangatter Fotografie

Romy & Ricardo – Das Leben ist eine Reise

Wir schreiben gern BLOG Texte, wenn auch nicht so oft. Das liegt keinesfalls daran, dass wir nichts zu erzählen hätten. Vor einiger Zeit haben wir beschlossen, nur noch sehr persönliche und aus dem „Herzen sprechende“ Zeilen zu verfassen. Für manche mag es seltsam sein, vielleicht ist auch nicht jeder Satz korrekt formuliert oder grammatikalisch astrein. […]

mehr lesen»
winter_hochzeit_banner

Kathleen & Rico – Warm um´s Herz

Eine Winterhochzeit – Juhuuuu – prompt hat mein Kopf tausende Bilder und Ideen für mich parat: Puderzuckerschnee auf kahlen Ästen, Atemwölkchen in der klaren Wintersonne, beschlagene Scheiben mit aufgemalten Herzchen… Gerötete Wangen und Nasen, kalte Fingerspitzen und Zehen, kuschelige Zweisamkeit gegen die aufkriechende Kälte… 2 Maschen links, 2 Maschen rechts, 1 Umschlag – Strick zum […]

mehr lesen»
after_weddinng_toskana_daniel_mangatter

Nicole & Jan – Ich träumte, ich ging mit dir am Strand spazieren

TOSKANA – schon allein das Wort läßt uns aufhorchen, es elektrisiert unsere Nerven, wie dicker, schwerer Samt rollen die Silben über unsere Lippen. Wir denken an charmante Häuschen mit windschiefen Fensterläden, an verschlafene Ortschaften, wo Kräutertöpfe mit Rosmarin und Thymian alte Mauern schmücken, an enge Straßen, die sich um Zyressen schlängeln… Ich versuche, die Toskana […]

mehr lesen»
Westernhochzeit in der Lausitz - Daniel Mangatter Fotografie

Marlén & Paul – „Love is a burning thing and it makes a fiery ring“

Inzwischen ist es kühl geworden, die letzten bunten Blätter liegen am Boden und die kahlen Äste warten darauf, mit Schnee bedeckt zu werden. Es ist trüb draußen und wir flüchten schnell mit unseren roten Nasen und gefrorenen Fingern ins Warme, dahin, wo Kerzen und Schleifchen in Weiß-Rot-Karriert für Gemütlichkeit sorgen. Ich muss zugeben, bis vor […]

mehr lesen»
vintage_wedding_meissen_blog

Nicole & Jan – „Ich hab dich lieb, so lieb, lieber als je zuvor…“

Um es richtig zu machen, sollte hier gar nichts stehen… einfach, weil die folgenden Bilder für sich allein sprechen. Welche Worte beschreiben Gefühle am besten? Darf man im Blog schreiben, dass man selbst ein Taschentuch brauchte, als die schöne Braut am Arm ihres Papas zum Bräutigam geführt wurde? Und darf man verraten, dass auch Wedding-Planer […]

mehr lesen»
boudoir_fotoshooting_blog

Boudoir – Vom Sinn der Sinnlichkeit…

Eigentlich möchte ich blumige und große Worte finden, um die Vorzüge, die Besonderheit eines Boudoir-Fotoshootings zu beschreiben. Aber ich merke, dass ich ein wenig ausholen muss, die Geschichte von Anfang an erzählen und versuchen sollte, das „Ticken der Frau“ kurz (wirklich kurz!) zu beschreiben. Seitdem mehrfach am Tag „Weißt du denn gar nicht, wie schön […]

mehr lesen»